7 Wichtige Antworten zu Was Passiert Im Buch Die Stadt Der Kinder?

7 wichtige Fragen zu Was Passiert Im Buch Die Stadt Der Kinder?

Während Ben ein neues Computerspiel Die Stadt der Kinder spielt, das er von seinem besten Freund Frank gegen ein Trikot das von seiner Oma geschenkt bekommen hatte getauscht hat, verschwinden sämtliche Personen über 15 Jahren aus der Stadt.

Wie endet das Buch Level 4 Die Stadt der Kinder?

Sie schaffen es schließlich Kolja in eine Falle zu locken und sind ihn los, doch die Erwachsenen haben sie noch nicht wieder. Sie lösen Rätsel und schaffen es tatsächlich, dass die Erwachsenen wiederkommen.

Wie viele Bücher gibt es von Die Stadt der Kinder?

Chronologie aller Bände (1-18)
Mit dem Band „Level 4 – Die Stadt der Kinder“ fängt die Serie an. Mit diesem Buch sollte zuerst angefangen werden, wenn man alle Teile in ihrer Chronologie lesen möchte. Ein Jahr darauf wurde dann das zweite Buch „Der Ring der Gedanken“ publiziert.21.06.2018

Wie heißt der Autor von Level 4 Die Stadt der Kinder?

Andreas Schlüter

Wie alt ist Ben aus dem Buch Level 4 Die Stadt der Kinder?

Als der dreizehnjährige Ben endlich das lang ersehnte Computerspiel einlegt, muss er bald feststellen, dass dieses sich aufhängt. Doch merkt er schnell, dass das Spiel am PC zwar nicht mehr funktioniert, in der realen Welt jedoch plötzlich die Zustände des Spiels herrschen.

Wann wurde das Buch Level 4 Die Stadt der Kinder?

Level 4 – Die Stadt der Kinder: Ein Computerkrimi aus der Level-4-Serie (Level 4-Reihe, Band 1) Taschenbuch – 1. Oktober 2004.

Wie viele Kinder hat Andreas Schlüter?

2004 wurde er Generalsekretär des Goethe-Instituts, um nach einem Jahr die Position des Generalsekretärs beim Stifterverband einzunehmen. Andreas Schlüter ist verheiratet und hat drei Kinder.

Ich hoffe euch hat der Post zu Was Passiert Im Buch Die Stadt Der Kinder? gefallen.

Falls ihr mehr über das Thema erfahren wollt – klickt die Links

Wikipedia Artikel zu Aquarium
Wikipedia Artikel zu Was passiert im Buch die Stadt der Kinder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.